Martin Müller Lebenslauf

Zusammenfassung

office@martinmueller.dev

Begeisterter Full Stack Entwickler. Ich mag es viele unterschiedliche und nützliche Informatiker Fähigkeiten zu besitzen. Vom Entwickeln des Backendsund Frontend geschrieben in Java, JavaScript oder jeder anderen Sprache bis zum Kreieren der kostoptimierten Cloud Infrastrukturlösungen. Ich suche nach neuen und spannenden Herausforderungen.

“Was ich nicht weiß, werde ich lernen”

Highlights

  • AWS Professional Solution Architect certified pic
  • AWS Community Builder
  • TypeScript, Java, JavaScript, Angular, React
  • AWS Lambda, EC2, CDK, DynamoDB and many more
  • Maven, Gradle, SQL, ElasticSearch
  • Docker, Kubernetes, Helm
  • Spring, GitHub (Actions), Travis, GitLab, BitBucket

Erfahrungen

Senior Engineer - www.monada.co, Israel
Jun 2022 - jetzt

  • Monada ist ein Startup welches die Art und Weise wie Entwickler mit der Cloud interagieren neue erfinden wird.

AWS Community Builder
Mär 2022 - jetzt

Senior Cloud Architect - www.kreuzwerker.de, GER
Jan 2022 - May 2022

  • Zusammen mit dem Kunden tolle AWS Cloud Lösungen erstellen

AWS Berater
Nov 2020 - May 2022

  • Startups in die AWS Cloud helfen
  • AWS CDK um AWS Ressourcen zu managen

Senior Software Engineer – www.unimed.de, GER
Sep 2020 – Jan 2021

  • Arbeiten als AWS Solution Architect um Produktionsanwendungen in die Cloud zu bekommen
  • Erstellung und Monitoring von Docker Applikationen in DevOps Style

Senior Software Engineer – www.object.ch, GER
Feb 2020 – Aug 2020

  • Tätig als Alfresco Partner
  • Erarbeiten von Enterprise Content Management Und Process Management Lösungen mit und für den Kunden

Senior Software Engineer – www.alfresco.com, UK
Sep 2015 – Feb 2020

  • Gewechselt zum Frontendteam (seit April 2019)
  • Aushelfen mit Backendaufgaben e.g. Docker oder AWS
  • Lernen mehr über JS und Angular
  • Maintaining und Hinzufügen neuer Features zu den Angular Applikationen

Arbeiten im Scrumteam

  • Zwei Wochen Sprints
  • Sprintreviews mit Stakeholders am Ende jedes Sprints
  • Retrospektive nach jedem Sprint

AWS Deployment:

  • AWS QuickStart mit dockerized flavour
  • Maintaining / Erweiterung ACS helm charts
  • ACS helm chart deployment auf AWS EKS (involviert EC2, S3, EBS, EKS, CFN, Lambda, SSM, EFS, RDS, AmazonMQ)
  • Schreiben von Lambdas und Scripts mit Python

Maintaining und Erweiterung ACS (Alfresco Content Service):

  • Arbeiten an Bugs oder neuen Featuren
  • Befolgen des Peer Review Prozesses
  • Benutzung von Jira zum Erfassen des Arbeitsflusses

Entwicklung von automatisierten / manuellen Tests auf Units- und Integrationslevel

  • Benutzen von Test Automation Systemen für Integrationstests
  • Erfassung manueller Tests mit TestRail

Designen und Implementieren mit AWS CodePipeline als CI/CD für eine AWS Produktionsumgebung

  • CI: Automatisierte Erstellung von Developer Umgebungen für automatisierte Unit- und Integrationstests
  • CD: Automatisierte Updates in die Produktionsumgebung

Ausbildung

Master Computer Science – Rostock, Germany
Okt 2009 – Feb 2015

  • Erlernen von theoretischen und praktischen Informatiker Fähigkeiten
  • Spezialisierung in Softwareentwicklung, Datenbanken und Content Management Systemen

Interessen / Hobbies

Sport

  • Ich mag es mich sportlich zu betätigen. Normalerweise mache ich eine halbe Stunde Sport jeden Morgen in Park und am Abend dann etwas Sport im Gym zwei bis dreimal die Woche.
  • Es hilft mir einen klareren Verstand zu bekommen und hilft bei der Vorbeugung von körperliche Beschwerden wie etwa Rückenschmerzen.

Meetups

  • Ich finde es toll neue IT Fähigkeiten zu erlernen und auf dem neusten Stand zu bleiben in der sich schnell ändernden IT Welt. Von daher besuche ich regelmäßig Workshops oder Präsentationen welche über das Portal Meetup.com organisiert sind.

Lernen

  • Auch faszinieren mich Fremdsprachen und ich lerne zurzeit brasilianisch Portugiesisch.

Blogging

  • Ich habe eine Leidenschaft für das Bloggen entwickelt: www.martinmueller.dev

Tagged in nofeed

Share