Dankbarkeit

8th December 2020

Ein herzliches hallo,

Da wir uns jetzt gegen das Ende von 2020 zubewegen, wollte ich gerne die Gelegenheit nutzen meine Dankbarkeit zu zeigen. Dafür möchte ich einen ganzen Blogpost widmen :). Auch wenn es für viele anders war, für uns war 2020 das beste Jahr als Familie. Warum das so ist, werdet ihr herausfinden, wenn ihr den ganzen Post lest.

In den nächsten Abschnitten liste ich meine Danksagungen chronologisch nach meinen Lebensjahren.

Gott

Der erste und größte Danke geht an Gott. Denn er ist barmherzig und großzügig. Er hat mich mit einen gesunden Geist und Körper gesegnet, was bei weitem nicht selbstverständlich ist. Auf meinem Lebensweg hat er mich begleitet und vor größerem Schaden bewahrt.

Vielen Dank Gott und ich bitte dich weiterhin über mich und vor allem über meine Familie, Freunde und der Menschheit zu wachen. Nur Danke sagen reicht mir nicht! Auch 2021 möchte ich mich stärker in deiner Gemeinde angagieren.

Auch wenn das nicht immer einfach ist, gibst du mir die Stärke das zu tun. Ich möchte dir Danken mein Gott.

Eltern

Vielen Dank möchte ich auch an meine Mama und Papa richten. Es sind zwei unglaublich tolle Menschen. Und vor allem sind sie herzensgut. Sie haben mir tolle Werte vermittelt. Meine Kindheit als Außenseiter war gewiss nicht leicht, aber durch die Hilfe und Zuneigung meiner Familie war es kein Problem durch diese relativ schwierige Zeit meines Lebens zu gelangen.

Ganz besonders möchte ich meiner Mutter danken die maßgeblich für meine Entwicklung beigetragen hat. Für sie stand Bildung für mich und meinen Bruder immer an erster Stelle. Dafür bin ich ihr extrem dankbar, denn ohne diesen hohen Stellenwert hätte ich vielleicht meinen Traumberuf als Software Entwickler niemals gefunden.

Sie ist eine herzensgute und starke Frau. Ich denke das hat mich insgeheim auch stark beeinflusst bei der Wahl meiner Frau die ebenfalls herzensgut und stark ist. Vielen Danke Mutti und Pappi.

Frau

Den Dank eine meine Frau. Wo fange ich da nur an. Ich hab soviel über das ich Dankbar sein könnte wenn es zu meiner Frau kommt. Kennengelernt habe ich sie in England. Ich war dort seit fast zwei Jahren. Nach einem Praktikum bei Alfresco, bekam ich dort eine Festanstellung und entschied, länger in England zu bleiben.

Meine Frau war in England für fast einem Jahr. Sie kommt aus Brasilien und wollte unbedingt England kennen lernen. Wie der Zufall es wollte, trafen wir uns und hatten sofort eine Verbindung. Liebe auf dem ersten Blick!

Alles ging dann relativ schnell. Wir ziehten zusammen in eine Wohnung und verlobten uns nur wenige Monate nachdem wir uns kennengelernt hatten. Seit dem sind es nun schon 3 wunderschöne Jahre mit ihr. Unsere Beziehung ist sehr harmonisch und ich freue mich schon auf die vielen kommenden Jahren zusamen mit ihr.

Vielen Dank an meine wunderschöne, kluge und tollen Frau, dafür das du immer an meiner Seite bist und gemeinsam mit mir durch das Abenteuer Leben gehst. Ich möchte keinen Tag ohne dich mehr sein. Und auch vielen Dank das du so eine tolle Mutter bist. Unsere Tochter hat so ein riesen Glück das sie eine so tolle Mutti hat.

Kind

Ein besonderer Dank geht an meine Tochter. Sie ist noch nicht in der Lage diesen Text zu verstehen. Mal sehen vielleicht existiert dieser Blog ja noch, wenn sie es dann kann und sie freute sich vielleicht darüber. Anyway ich bin sehr stolz und glücklich dein Vater sein zu dürfen.

Du schenkst mir jeden Tag erneut dein Vertrauen und ich akzeptiere jeden Tag dieses kostbare Geschenk und verspreche dir, immer zu deinem Besten zu handeln. Vielen Dank das ich dein Vater sein darf.

Allen Anderen

Hier möchte ich gerne allen Danken die auch eine eigenen Abschnitt verdient hätten aber dann der Post extrem lang wäre.

Ein besonderer Dank geht an meinem Bruder. Er spielte und spielt eine wichtige Rolle in meinem Leben. Zusammen aufgewachsen waren wir beste Freunde. Wir sind zusammen durch dick und dünn gegangen während des Kindergartens und zum Teil sogar noch in der Schule. Vielen Dank.

Vielen vielen Dank auch an meine nicht Kernfamilie wie meinen Tanten und Onkel sowie meinen Großeltern. Wir haben euch so unglaublich viel zu verdanken. Ihr habt meiner Frau und mir bei dem Umzug nach Deutschland stark geholfen. Ihr habt uns so toll unterstützt beim Hauskauf. Außerdem waren die vielen kleinen Unterstützungen wie Klamotten für Rebecca und die vielen kleinen Geschenke extrem hilfreich. Vielen Danke für eure Hilfe.

Auch möchte ich meiner Familie aus Brasilien danken. Ich hatte das Glück diese 2018 in Brasilien zu besuchen und hoffe dass ich das wieder machen kann im Jahr 2021.

Auch möchte ich meinen Exkollegen aus der Firma Alfresco und der Firma Object danken. Diese haben mich sehr geprägt und zu einem besseren Entwickler reifen lassen.

Erst seit kurzem leben wir in der schönen Stadt Ludwigslust. Nicht weit von uns haben wir eine tolle junge Familie gefunden mit der wir gerne Zeit verbringen. Es sind herzensgute Menschen und liebevolle Eltern. Vielen Dank dass ihr da seit und wir euch als Freunde haben dürfen.

Ganz anfänglich dankte ich Gott. Ich möchte auch Gottes Gemeinde hier in Ludwigslust Danken. Die Landeskirchliche Gemeinschaft Ludwigslust ist für mich eine wertvolle Gemeinschaft mit dem Ziel Gutes zu tun und forciert Gottes Wort zu verkünden. Vielen Dank dass ich euer Mitglied sein darf.

Zusammenfassung

Dankbarkeit ist eine tolle Sache und macht das Leben schöner. Es erzeugt ein positives Gefühl für an dem der Dank gerichtet ist und demjenigen der den Dank äußert. Ich hoffe euch hat dieser etwas andere Stiel trotzdem gefallen. Schreibt mir wofür ihr dankbar seit.

An die tollen Leser dieses Artikels sei gesagt, dass Feedback jeglicher Art gerne gesehen ist. In Zukunft werde ich versuchen hier eine Diskussionsfunktion einzubauen. Bis dahin sendet mir doch bitte direkten Feedback über meine Sozial Media accounts wie Twitter oder FaceBook. Vielen Dank :).

Ich liebe es an Content Management Open Source Projekte zu arbeiten. Vieles kannst du bereits frei nutzen auf www.github.com/mmuller88 . Wenn du meine dortige Arbeit sowie meine Blog Posts toll findest, denke doch bitte darüber nach, mich zu unterstützen und ein Patreon zu werden:

Werde ein Patreon!

Tagged in de2020notech

Share